Ein sicheres (aber immer noch gruseliges) Halloween

Oct 26, 2017
Geister und Kobolde, Feen und Frankenstein, Vogelscheuchen und Superhelden. Die gruseligste Zeit des Jahres ist da! Und an Halloween ist es auch an der Zeit, zu basteln. Aber wie können Kinder den ganzen Halloween-Spaß auf eine sichere, aber dennoch schaurige Art und Weise erleben? 
 
Hier zeigen wir ein paar Aktivitäten und Spiele für Kleinkinder (mit Kürbissen oder Süßigkeiten), die dazu beitragen, dass kleine Piraten, Prinzessinnen oder Polizisten so richtig Lust auf Halloween bekommen.
 
Zum Selbermachen: Süßigkeitenhalter 
 
An Halloweeen gibt es richtig viel Süßes und da kann es schon mal vorkommen, dass man Lutscher mit Kaugummis verwechselt. Die Kleinen können daher mithelfen, alle Süßigkeiten zu sortieren, bevor die Kinder vorbeikommen und „Süßes oder Saures“ rufen. 
 
Mit diesem Süßigkeitenhalter zum Selbermachen lassen sich alle Süßigkeiten praktisch verstauen, wenn die Kinder an der Türe klingeln. Man kann ihn individuell gestalten und so viele Fächer bauen, wie man möchte, um alle Kinder an Halloween zu versorgen.
 
 
Fledermäuse, Geister und Spinnen in Hülle und Fülle! 
 
Einfach alle möglichen gruseligen Formen ausdrucken und ausschneiden und die kleinen Monster die Blöcke dekorieren lassen! Kleinkinder können sie mit ihren gespenstischen Lieblingsfarben bemalen, bevor sie sie auf ihre Mega Bloks kleben. Und das Beste daran? Sie können zum Spielen oder zum Dekorieren verwendet werden! 
 

Kürbislaterne ohne Schnitzen 
 
Was wäre Halloween ohne Kürbisse? Auch wenn das Schnitzen für Kleinkinder zu gefährlich ist und zu viel Dreck macht, können sie trotzdem Spaß daran haben, eine Kürbislaterne zu basteln. 
 
Dafür nur unsere Kürbisdekofolie herunterladen, ausdrucken, ausschneiden und aufkleben und schon entstehen wunderschön verzierte Kürbisse, die kleine Kobolde toll finden werden! Wenn also der Mond aufgeht und das Schreckgespenst in der Stadt erscheint, ist die Halloween-Dekoration fertig und so richtig schaurig schön. 
 
 
Dieses Jahr werden kleine Kobolde an Halloween ganz viel Spaß haben und magische Kunstwerke basteln. Halten Sie die gruseligen Kunstwerke Ihrer Kinder fest und teilen Sie sie mit uns auf Facebook, Twitter und Instagram unter dem Hashtag @megabloks! Mit #GemeinsamGroßWerden haben Sie sogar die Chance, dass Ihre Geschichte auf unserer Seite erzählt wird.